„Ich bleibe dabei! – Mit meinem Verein durch die Corona-Krise“

Mehr Geld für Sportstätten in Altena, Nachrodt-Wiblingwerde, Werdohl und Iserlohn
14. Juni 2019

Die Corona-Krise macht auch vor den knapp 530 Sportvereinen im Märkischen Kreis nicht Halt. Damit diesen trotz der Pandemie nicht die Luft ausgeht, sind viele gerade zu Beginn des Jahres dringend auf die Mitgliedsbeiträge angewiesen. Denn auch, wenn das Sportangebot weiterhin ausgesetzt bleiben muss, laufen die Nebenkosten weiter.

Der Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. hat deshalb eine Initiative ins Leben gerufen, mit der die Sportler zeigen können, dass sie ihren Vereinen die Treue halten. „Ich bleibe dabei! – Mit meinem Verein durch die Corona-Krise“ heißt es deshalb auf den neuen Spruchbannern, die inzwischen durch den gesamten Kreis wandern. Auch Paul Ziemiak MdB und Thorsten Schick MdL, Mitglieder des TC Iserlohn, unterstützen gerne ihren Verein und die Initiative.

Weitere Infos unter https://www.ksb-mk.de/ich-bleibe-dabei/. Wer selbst für seinen Verein aktiv werden möchte, der findet dort auch die Bilddatei des Banners zum Download.